Login

Suchbegriff eingeben Bundesland Betriebsart
 

zurück zur Übersicht

Hof Nr.548 - Name wird nur angemeldeten Benutzern angezeigt


Hofbeschreibung:

Unser Bauernhof ist in der Obersteiermark in der Nähe von Bruck an der Mur und ist nur wenige km vom Grünen See (schönster Platz Österreichs 2015) weg. Unsere Familie betreibt den Hof im Nebenerwerb. Wir wohnen in einem Familienhaus gegenüber dem Bauernhof, was zugleich auch die Unterbringung der/des WWOOFers/In ist. Zu unserer Familie gehören (wohnhaft im Familienhaus): Stefan & Viktoria mit unseren 3 Kindern, Laurenz, Leonhard und Franziska. Auf unserem Hof findest du Hochlandrinder und unsere Esel, die im Sommer auf unserer Alm sind. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch bei der Forstarbeit, wobei dies hauptsächlich im Winter erfolgt. Im Sommer warten folgende Tätigkeiten auf dich: Mithilfe bei der Heuernte, regelmäßiger Besuch des Jungviehs und der Esel auf der Alm (zählen und füttern), Betreuung der Mutterkühe (schauen, ob alles in Ordnung ist, ggf. Kalb suchen, helfen beim Ohrmarken einziehen oder dabei zusehen, wenn man sich dann doch nicht traut). Im Haushalt kannst du von mir das Saft und Marmelade machen lernen und beim Kochen helfen. Unter der Woche sind wir sehr viel in der Natur und auf der Alm unterwegs. Schwammerl suchen, putzen und verkochen zählt zu den Hobbies meines Sohnes, was wir natürlich gemeinsam machen. Am Samstag ist der Hauptarbeitstag am Hof, da er ja im Nebenerwerb geführt wird. Unsere beiden Söhne sind natürlich bei allen Tätigkeiten live dabei und bei manchen Aufgaben könnt ihr gemeinsam auch zuschauen (z.B. Mähen, Ballenpressen). Wir würden uns freuen, wenn du zu uns WWOOFen kommst und ein Teil unserer Familie bist!

Häusliche Situation:

Wir wohnen in einem Einfamilienhaus gegenüber dem Hof. Stefan und Viktoria mit unseren Kindern Laurenz (2012), Leonhard (2013) und Franziska (2016).

Viehbestand

30 Hochlandrinder und 3 Esel

Fläche, Flächenaufteilung, Flächennutzung:

120 ha Wald, 20 ha Grünland

Was sind die allgemeinen und grundsätzlichen Ziele Ihrer Arbeit?

Mithilfe am Hof und gemeinsames Erleben der Tätigkeiten mit Viktoria und den Kindern unter der Woche

Welche speziellen Fertigkeiten können WWOOFerInnen bei uns erlernen?

Marmelade und Saft machen, gemeinsames Kochen, Wissen über Hochlandrinder, Erfahrungen am Hof im Nebenerwerb sammeln

Kurze Beschreibung der Aufgabenbereiche/Einsatzgebiete der WWOOFerInnen:

Mithilfe bei der Heuernte, aufs Vieh schauen (auf der Alm das Jungvieh und die Mutterkühe besuchen), gemeinsam in der Natur unterwegs sein

Unterbringung:

Eigenes Zimmer

Bio-Zertifikate / Welche Landbaumethoden werden benutzt?

Biozertifiziert

Biologisch bewirtschaftet seit?

2005

Bahnhof/nächster Ort

BHF Bruck/Mur

Welche Produkte werden am Hof erzeugt?

Hochlandrinder, Forstbetrieb

Info:

Maximale WWOOFer: 1
Gesprochene Sprachen: Englisch

Wir nehmen WWOOFer in den folgenden Monaten auf:

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember,

Hofbilder:






Sie können die Kontaktdaten erst sehen wenn sie vollständig als Mitglied freigeschalten sind!