Login

Suchbegriff eingeben Bundesland Betriebsart
 

zurück zur Übersicht

Hof Nr.358 - Name wird nur angemeldeten Benutzern angezeigt


Hofbeschreibung:

Seit den frühen 1990er Jahren wird die Kleinstlandwirtschaft am Stadtrand von Wels nach den Prinzipien der Permakultur bewirtschaftet. Der Themenschwerpunkt liegt beim Waldgarten, der mit seiner Biodiversität ein Kleinod in der Agrarlandschaft der ehemaligen Welser Heide darstellt. WWOOFerInnen lernen bei uns über das Management eines Waldgartens, Pflanzenvermehrung, Geflügelhaltung, Strohballen- und Lehmbau. Mithelfen könnt ihr im Waldgarten je nach Jahreszeit, bei der Ernte, Pflanzenvermehrung, beim Bäume- und Sträucher pflanzen, im Gemüsegarten, ...

Häusliche Situation:

Eltern 1948 und 1944 , Sohn 1995, Sohn 1996

Viehbestand

Hühner und Enten

Fläche, Flächenaufteilung, Flächennutzung:

Summe ca. 3 ha, 1x 4000 m² Waldgarten (ca. 20 Jahre alt), 1 x 5.700 m² Waldgarten (ca. 4 Jahre alt), mehrere Streuobstwiesen

Was sind die allgemeinen und grundsätzlichen Ziele Ihrer Arbeit?

Wirtschaften im Kreislauf der Natur, Auflösung und Recycling des alten Hofgebäudes, Wiederaufbau des alten Hofgebäudes mit Naturbaustoffen und Recyclingmaterial, Aufbau Beteiligungsmöglichkeiten in Form von Gemeinschaftsgarten, Heuriger, Wohnformen, ...

Welche speziellen Fertigkeiten können WWOOFerInnen bei uns erlernen?

Management eines Waldgarten, Pflanzenvermehrung, Geflügelhaltung, Strohballen- und Lehmbau

Kurze Beschreibung der Aufgabenbereiche/Einsatzgebiete der WWOOFerInnen:

Helfen im Waldgarten je nach Jahreszeit, Hilfe bei Ernte- und Verarbeitung, Pflanzenvermehrung, Bäume und Sträucher pflanzen, Mithilfe im Gemüsegarten, alles was im Garten anfällt ... jede(r) WWoofer(in) muss Mitglied beim Verein Österreichisches Waldgarten-Institut werden. So ist die Tätigkeit bei uns am Gelände Vereinsarbeit und auch gesetzlich gedeckt.

Unterbringung:

Mehrbettzimmer mit Stockbetten, Badezimmer, Küche

Bio-Zertifikate / Welche Landbaumethoden werden benutzt?

Permakultur

Biologisch bewirtschaftet seit?

1990

Bahnhof/nächster Ort

HBHF Wels

Welche Produkte werden am Hof erzeugt?

Salat, Gemüse, Kräuter, Obst, Nüsse, Säfte, Wein, Most, Marmeladen und Eier für den Eigenbedarf

Info:

Maximale WWOOFer: 4
Gesprochene Sprachen: Englisch, etwas Spanisch

Wir nehmen WWOOFer in den folgenden Monaten auf:

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember,

Hofbilder:






Sie können die Kontaktdaten erst sehen wenn sie vollständig als Mitglied freigeschalten sind!