Login

Suchbegriff eingeben Bundesland Betriebsart
 

zurück zur Übersicht

Hof Nr.538 - Name wird nur angemeldeten Benutzern angezeigt


Hofbeschreibung:

Wir sind ein Mischbetrieb im mittleren Mürztal, Tal-Lage, geführt in 6. Generation (seit 1804) und sind ein zertifizierter Biobetrieb seit 1982. Unser Hauptstandbein ist das Einstellen von rund 25 Pferden. Weiters haben wir 15 Mutterkühe mit Nachzucht (Styria Beef), Forst, Getreideanbau (Dinkel und Roggen), Kartoffel, Fischteiche, Schweine, Hühner, Weidegänse und einen herrlichen Gemüse- und Kräutergarten. Wir backen Dinkelbrot und vermarkten selbstproduzierte Produkte ab Hof. Wir sind zwei Brüder, glücklich vergeben, ohne Kinder jedoch mit zwei Hunden und vielen Stallkatzen. Unser Vater, langjähriger Betriebsführer und Alt-Bauer ist der liebenswerte Vollblutbiobauer mit über 50 jähriger Erfahrung im Biolandbau.

Häusliche Situation:

Altbauer Rafael (63) Jungbauer Raphael (31) mit Ehefrau Eva (44) Jungbauer Philipp (29) mit Freundin Linda (23)

Viehbestand

ca 25 Pferde (Bestand schwankt), 15 Mutterkühe, zwei Schweine, 20 Weidegänse, 10 Hühner + Hahn, 2 Hunde, Katzen und Fische in den Teichen.

Fläche, Flächenaufteilung, Flächennutzung:

ca. 50ha

Was sind die allgemeinen und grundsätzlichen Ziele Ihrer Arbeit?

Erzeugung von hochwertigen Bio-Lebensmitteln, Vermittlung von Wissen und Erfahrungsaustausch von biologischer Kreislaufwirtschaft, Vorzeigehof für biologische und nachhaltige Wirtschaftsweise für Kinder- und Erwachsenenbildung, Nahversorgung, Kulturelle Veranstaltungen am Hof (Sommerkino, Konzerte, Kochkurse, Bildungsveranstaltungen, PHilosophische Diskussionen etc.)

Welche speziellen Fertigkeiten können WWOOFerInnen bei uns erlernen?

Traditionelle, alte Herstellungsmethoden. Einblick in verschiedene Betriebsbereiche, Einblick in die Jagd, Reiten, Fischerei, Traktorfahren, Brotbacken, Fleischverarbeitung, Selchen und Wursten, Schnapsbrennen, Kennenlernen der Natur,

Kurze Beschreibung der Aufgabenbereiche/Einsatzgebiete der WWOOFerInnen:

Versorgen und Betreuung der Tiere, Ernte, Forst, Garten

Unterbringung:

großes Gästezimmer, kleines Gästezimmer, wahlweise Zelt oder Holzfällerhütte im Wald

Bio-Zertifikate / Welche Landbaumethoden werden benutzt?

Bio Ernte Austria, biologisch-organisch

Biologisch bewirtschaftet seit?

1981

Welche Produkte werden am Hof erzeugt?

Rindfleisch, Getreide, Brot, Kartoffel, Gemüse, Holz, Apfelsaft, Fisch

Info:

Maximale WWOOFer: 3-4
Gesprochene Sprachen: Englisch und Italienisch

Wir nehmen WWOOFer in den folgenden Monaten auf:

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember,

Hofbilder:






Sie können die Kontaktdaten erst sehen wenn sie vollständig als Mitglied freigeschalten sind!